Geschrieben am

Breaking News: Fantasy Flight Games erhält die Star Wars Lizenz

Wie Fantasy Flight Games vor wenigen Minuten bekannt gegeben hat, sind sie der offizielle Lizenzhalter für Karten-, Miniaturen und Rollenspiele im Star Wars Universum.

In einem ersten Schritt werden Anfang 2012 X-Wing und Star Wars: The Card Game veröffentlicht. Handelt es sich bei X-Wing um ein taktisches Schiff gegen Schiff Miniaturen Spiel mit bemalten Miniaturen, soll es sich bei Star Wars: The Card Game um ein kooperatives Kartenspiel im Living Card Game Format handeln.

Es ging lange das Gerücht, um dass die Lizenz vergeben sei, nur an wen war immer offen. Fantasy Flight Games war als möglicher Gewinner der Lizenz immer im Gespräch, da die Firma eine der wenigen ist, die das Kapital und die Marktposition haben, die hohen Lizenzkosten zu zahlen und wirtschaftlich sinnvoll zu nutzen.

Mit dieser Veröffentlichung kommt Klarheit in die Szene, auch wenn weiter offen bleiben wird, inwiefern sich die Warhammer 40k Rollenspiele zu einem möglichen Star Wars Roleplaying Game verhalten. Zwei SF Rollenspiele mit jeweils umfangreichem Hintergrund könnten für einen Publisher zu viel sein.

3 Gedanken zu „Breaking News: Fantasy Flight Games erhält die Star Wars Lizenz

  1. Da können wir uns ja aufs nächste Jahr freuen. Danke für die Info 🙂

  2. Na, das klingt ja gar nicht mal uninteressant. Hauptsache keine Stecksch … mehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.