Archive | D100

Black Crusade bringt neues Charakterkonzept ins Warhammer 40k Rollenspiel

Mit dem Erscheinen von Black Crusade, nach Dark Heresy, Rogue Trader und Deathwatch das vierte im Warhammer 40.000 Universum angesiedelte Rollenspiel, wird es ein neues Konzept geben, nach dem die Charaktere erstellt werden. Eines das sehr deutlich vom bisherigen Konzept abweicht. Begründet wird die Innovation damit, dass Charaktere, die dem Chaos dienen, ganz vielfältig sein […]

Continue Reading 1

Spielwoche 04/11: Fantasy Flight Games

Eine weitere Woche der unfreiwilligen Sprechpause ist leider im vollen Gange und ohne Stimme lässt sich schlecht spielen. In der Zwischenzeit ist nur das Bestiary 2 für Pathfinder angekommen. Aber nachdem ich Pathfinder aktuell nicht spiele, wanderte das kaum besehen in das Bücherregal. Bleibt mir also das fortzusetzen, mit dem ich letzte Woche begann. Das […]

Continue Reading 0

Spielwoche 50/10: Rogue Trader, Lure of Expanse, The Laundry

Ich bin ein wenig in Verzug gekommen mit den Spielwochenberichten, so dass jetzt ein paar in kurzer Folge veröffentlicht wurden. Trotz des „Jahresendstress“ habe ich mir ein wenig Zeit zum Spielen nehmen können und dies auch sehr genossen. Die Rogue Trader Kampagne „Lure of Expanse“ wird mehr und mehr zum Zentrum meiner rollenspielerischen Aktivitäten. Das […]

Continue Reading 3

Rogue Trader Spielbericht: Whispers on the Storm

Nachdem ich noch beim letzten Modul noch gespielt habe, hatte ich nunmehr das Vergnügen, die Crew um Rogue Trader Zachary Caine in das nächste Abenteuer zu leiten: „Whispers on the Storm“. Das Abenteuer – es liegt dem Spielleiter-Schirm bei) spielten wir in vier Sessions durch und es hat großen Spaß gemacht, diese Art von Abenteuer zu […]

Continue Reading 0

Von Büchern und Boxen

Ob Rollenspiele in Büchern oder Boxen ausgeliefert werden sollen ist eine Geschmackssache. Ich persönlich mag die hunderte Seiten dicken Hardcover-Bücher lieber als Boxen. Jetzt gibt es eine kuriose umgekehrte Koinzidenz bei zwei großen Rollenspielherstellern, was das Auslieferungsformat betrifft. Wie bekannt verabschieden sich die Wizards of the Coast von den Büchern und schicken die nächsten Monate Boxen […]

Continue Reading 4

Warhammer 40k RPG: Die kommenden Publikationen

Fantasy Flight Games haben auf Ihrer Webseite bekannt gegeben, mit welchen Publikationen, die Spielsysteme Dark Heresy und Rogue Trader bis Ende 2011 fortgesetzt werden. Der Publisher hat zwei PDFs veröffentlicht, indem die geplanten Neuerscheinungen aufgeführt und beschrieben werden. Und die Zukunft der beiden Systeme sieht absolut fantastisch aus, es gibt nicht einen Band wo ich nur […]

Continue Reading 0

Rogue Trader Spielbericht: Dark Frontiers

Ich hatte vor ein paar Wochen die Gelegenheit in eine Rogue Trader Runde einzusteigen, und endlich einmal ein Rollenspiel aus dem Warhammer 40.000 Universum zu spielen. Als ein großer Fan von Dark Heresy und Rogue Trader (und sicher auch von dem bald erscheinenden Deathwatch), der die Bücher alle im Schrank stehen hat, war meine Erwartung […]

Continue Reading 0

Deathwatch: Das dritte Warhammer 40k Rollenspiel

In diesem Sommer (vermutlich etwas später, so wie wir Fantasy Flight Games kennen) wird das dritte Rollenspiel aus dem Warhammer 40.000 Universum erscheinen. Last but not least wird „Deathwatch“ es endlich ermöglichen, die legendären Adpetus Astartes des Imperators, oder auch Space Marines genannt, in einem Rollenspiel zu spielen. Die Spannung ist groß, sind doch Dark […]

Continue Reading 1

Vorgestellt: Cthulhu Spieler Handbuch (2. Edition)

Ich bin an das Cthulhu Spielerhandbuch eher zufällig in einem Spieleladen geraten. Mir gefiel die Aufmachung und das Format und außerdem wollte ich einfach einmal mehr von diesem schon alten und populären Rollenspiel erfahren. Hinzu kommt, dass es in Deutschland eine recht große Cthuluh-Gemeinde gibt, was man nicht zuletzt an der Anzahl der deutschen Regel- […]

Continue Reading 2

Vorgestellt: Rogue Trader (Warhammer 40k RPG)

Mit Rogue Trader (RT) liegt nun das zweite Rollenspiel (von mehreren geplanten) aus dem Warhammer 40000 Universum vor. Wie sein Analogon Dark Heresy (DH) hat es ein ähnliches Layout und die Illustrationen sind erstklassig. Mit rund 400 Seiten und einer (besseren) Bindung liegt es außerordentlich gut in der Hand und das Blättern darin macht Laune. […]

Continue Reading 1

Powered by WordPress. Designed by WooThemes